Bruno Zach Bronzen

Bruno Zach (Schytomyr, Ukraine 1891 – 1945 Wien)
Bruno Zach studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien die Bildhauerei unter den Professoren Hans Bitterlich und Josef Müllner. Der Künstler wurde durch seine Skulpturen aus Bronze, die in der Zeit von 1918 bis 1935, also in der Zeit des Art Deco, entstanden sind bekannt und geschätzt. Besonders beliebt sind neben seinen Tierabbildungen und Sportszenen vor allem die erotischen Skulpturen. Für besondere Bronzen griff der Künstler auch zu Elfenbein und teilweise vergoldete er Bereiche.
Bruno Zachs Bronzen wurden unter anderem bei der Gießerei Bergmann gefertigt.

Unterhalb finden Sie Arbeiten von Bruno Zach, die derzeit zum Verkauf stehen.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Newsletter
Kunstkaufen Logo klein
Newsletter anmelden

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Wir senden Ihnen regelmäßig Werke, die neu auf Kunstkaufen.at erschienen sind.