Karl Maria Schuster Werke - Gemälde & Aquarelle

Karl Maria Schuster (Purkersdorf 1871 – 1953 Wien)
Karl Maria Schuster studierte von 1887 bis 1896 an der Akademie der bildenden Künste in Wien unter den Professoren Julius Berger, Leopold Karl Müller und Matthias Trenkwald. Nach dem Studium unternahm der junge Künstler ausgedehnte Studienreisen nach Italien und Nordafrika. Bereits 1902 wurde Schuster Mitglied des Wiener Künstlerhauses und stellte dort regelmäßig aus. Im 1. Weltkrieg diente der Künstler und wurde als Kriegsmaler an der Südwestfront eingesetzt. Für seine Einsätze erhielt Schuster das Ritterkreuz des Franz-Josef-Ordens.

Unterhalb finden Sie Werke von Karl Maria Schuster, die derzeit zum Verkauf stehen.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Newsletter
Kunstkaufen Logo klein
Newsletter anmelden

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Wir senden Ihnen regelmäßig Werke, die neu auf Kunstkaufen.at erschienen sind.