Karl Josef Gunsam Werke - Gemälde & Aquarelle

Karl Josef Gunsam (Wien 1900 – 1972 Wien)
Gunsam studierte 1922 bis 1924 parallel zu seiner Arbeit als Berufsfußballer die Malerei an der Academy Vitti in Paris. Nach dem Studium kehrte er nach Wien zurück und wurde Privat von Josef Dobrowsky weiter in der Malerei unterrichtet. Gunsam war von 1933 bis 1938 Mitglied des Hagenbundes. Nachdem er den Kriegsdienst im 2. Weltkrieg leistete wurde er von 1945 bis 1952 Mitglied der Wiener Sezession. Er beteiligte sich an zahlreichen Ausstellungen in Wien.
Von 1956 bis 1965 war Gunsam Lehrbeauftragter und Assistent an der Wiener Akademie bei Josef Dobrowsky.
Zeit seines Lebens unternahm Karl Josef Gunsam mehrere Studienreisen nach Frankreich, Griechenland und Italien. 1958 wurde ihm der Professorentitel verliehen.
Die Werke Gunsams sind meist architektonisch aufgebaute Landschaften in kräftiger Farbgebung.

Unterhalb finden Sie Werke von Karl Josef Gunsam, die derzeit zum Verkauf stehen.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Newsletter
Kunstkaufen Logo klein
Newsletter anmelden

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Wir senden Ihnen regelmäßig Werke, die neu auf Kunstkaufen.at erschienen sind.